Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.

Sonnenenergie

Sonnenenergie hat Renaissance.  Ihr lacht. Ist so. Wir alle sind mit der Sonne aufgewachsen! Wir alle freuen uns, wenn die Sonne uns Ihre Strahlen schenkt. Es tut uns gut. Wir fühle uns wohl, wir sind glücklich. Die Sonne als Energieform wurde seit Bestehen der Erde nur von der Natur genutzt. (Photosynthese)  Wir selbst haben uns auf die Nutzung die fossilen Energien beschränkt. Gut  auch die fossilen Energien entstanden irgendwann mal aus Sonnenenergie. Irgendwie, Irgendwann, Irgendwo, passt ein Baustein  wieder zum anderen.  Solarthermie war scheinbar die erste Lösung die Energie in Form von Warmwasser zu speichern. Über Sinn oder Unsinn kann man streiten. Egal, es war/ist wenigstens ein Ansatz. Seit Anfang 2004 kam der Wachstumsmotor Photovoltaik ins Spiel. Photovoltaik war nix Neues, denn die ersten Solarzellen gab es schon Mitte der 50er Jahre. Zum Einsatz kamen Sie im Bereich Weltraumforschung. In den 70er Jahren kamen die ersten ökologischen Spinner darauf Sonnenenergie in Form von Strom zu nutzen. Ansonsten war Photovoltaik wohl eher auf den Bereich Taschenrechner beschränkt.  Ist jetzt a bisserl übertrieben, aber so in die Richtung ging's wohl wirklich.  Mit der Einführung des EEG kam doch schon etwas Bewegung in die Geschichte der erneuerbaren Energien.  Der Ball Photovoltaik rollt aber erst seit Anfang 2004. Ja ab hier wurde wirklich Geschichte geschrieben. Anfangs nur Regional, aber kurz darauf nun auch Global. Sonnenenergie entwickelt sich zu einer festen und beständigen Säule bei den regenerativen, aber auch bei den sinnvollen Energien. 

sonnige Grüße Lothar Beer





Veröffentlicht am:
09:54:25 16.10.2010 von Lothar Beer

Letzte Aktualisierung
09:54:25 16.10.2010